Freihandkoffer

Freihandkoffer

Die Idee, einen Koffer mit Freihandversuchen selber zu entwickeln, kam durch das Internet. Auf der Seite www.tentschert.net befindet sich ein Freihandkoffer für Physik zum Nachbauen. Er wurde von Wilhelm Picher, Haimo Tentschert und Fabian Kren entwickelt. Auf einer Fortbildung der DPG 2015 zu Physikshows und Freihandversuchen wurden Teile des Koffers von Haimo Tentscher vorgestellt. Er konnte alle Anwesenden begeistern.

Daraufhin kamen die Überlegungen auf zusammen mit den Studierenden im Schulversuchspraktikum einen Freihandkoffer für Physik zu entwickeln und zu bauen. Dies wurde mit großer Begeisterung aufgenommen und im Sommersemester 2016 und 2017 durchgeführt.

Wir möchten uns bei der STV Physik für die Unterstützung bedanken. Außerdem möchten wir unseren Dank an die Studierenden aussprechen. Sie haben die Versuche selber ausprobiert, zusammengestellt, beschrieben und illustriert.

Strahl, A., Asenbaum, A. & Herbst, M. (Hg.) (2016) Freihandkoffer Physik. SoSe 2016. Uni Salzburg

Strahl, A., Asenbaum, A. & Auer, V. (Hg.) (2017) Freihandkoffer Physik. SoSe 2017. Uni Salzburg

Freihandkoffer Physik - Studierende SoSe 2016

Freihandkoffer Physik - Studierende SoSe 2017